Ansprechpartner

Ansprechpartner

Helmut Grünberger

Helmut Grünberger M.A.

Pädagogik und Psychologie
Systemischer Berater
Systemischer Familientherapeut (DGsP)

Kontakt

Tel. 0851 5606 124

Vertrauliche Online-Beratung Folgen Sie diesem Link, wenn Sie mit uns über ein sicheres Online-Postfach Kontakt aufnehmen möchten.

Gefördert von

Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und Lebensberatung

Gütesiegel der Diakonie Passau
  • Befindet sich Ihre Partnerschaft in einer Krise?
  • Leben Sie in Trennung oder Scheidung?
  • Befinden Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation?
  • Brauchen Sie Hilfe bei Familienkrisen?

Geben Sie nicht zu schnell auf!
Keiner muss mit seinen Problemen allein fertig werden.

Was wir machen

Unser Angebot

Kostenlose, individuelle Beratung unter Einhaltung der Schweigepflicht.

Lebensberatung

abgestimmte Hilfe bei Themen wie Erschöpfung, Beziehungsproblemen, Missbrauchs- und Gewalterfahrung oder Loslösung und Neuorientierung.

Ehe- und Partnerschaftsberatung

Unterstützung in der Findung neuer Sichtweisen und Entwicklung von Lösungen und Handlungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Situationen.

Trennungs- und Scheidungsberatung

unparteiische Hilfe, um für alle Beteiligten klare Absprachen und Vereinbarungen zu ermöglichen.

Familienberatung

Hier erhalten Sie Hilfe bei Themen wie beispielsweise das Zusammenleben mit den Schwiegereltern, Belastung durch eine Pflegetätigkeit eines Angehörigen, psychische und familiendynamische Probleme durch eine Erbschaft oder der Auszug der Kinder.

Helfen und beraten

Ziel der Beratung ist die Hilfe und Unterstützung in den Bereichen Ehe, Partnerschaft, Familie und Leben durch die Methoden der systemischen Gesprächs- und Familientherapie.

Beratungslänge und -dauer

Einzelberatungen:   60 Minuten
Paarberatungen: 90 Minuten


Die Beratungsdauer wird mit den Klienten abgesprochen und liegt zwischen einer bis zu 15 Beratungen.

Für wen ist das Angebot gedacht?

  • Erwachsene aller Altersgruppen
  • Bikulturelle, hetero- oder homosexuelle Paare
  • Auch für Partnerschaften, in denen Behinderungen, organische oder psychische Erkrankungen eine Rolle spielen

Was wir nicht machen

  • Wir kontaktieren keine Partner, Expartner, Angehörige etc. die nicht freiwillig mit in die Beratung kommen.
  • Wir stellen keine Diagnosen.
  • Wir erstellen keine Gutachten.

Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Beratung?

Grundsätzlich ist die Beratung für die Klienten kostenfrei. Trotzdem sind freiwillige Spenden sehr willkommen, da das Beratungsangebot ohne Spenden nicht aufrechterhalten werden kann. Wenn Sie die Stelle unterstützen möchten, finden Sie hier die Kontodaten sowie die Möglichkeit, ganz einfach online zu spenden.