Beratungsstelle für psychische Gesundheit

Verwaltungskraft (m|w|d)

Beratungsstelle für psychische Gesundheit / SpDi

Das Diakonische Werk Passau ist ein eingetragener Verein und gebunden an das Bekenntnis der evangelischen Kirche in Bayern. Die Struktur besteht aus der Mitgliederversammlung, dem Aufsichtsrat und dem geschäftsführenden Vorstand. Das Diakonische Werk Passau ist Träger verschiedener Beratungsstellen und Einrichtungen.
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne des Abschnittes "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig.

Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine Verwaltungskraft (m|w|d) in Teilzeit (5 Wochenstunden) am Standort Passau.
 

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist eine Beratungsstelle für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, für Menschen in Lebenskrisen sowie deren Angehörige in Stadt und Landkreis Passau. Dienstgeber ist das Diakonische Werk Passau e.V.
Dei Aufgaben des Dienstes sind die Beratung und Begleitung von Betroffenen, Durchführung von Gruppenangeboten, Erstellung von Sozialberichten und mobile Hilfe im Krisenfall.

Ihre Aufgaben
Sekretariatsaufgaben für den Krisendienst und die Beratungsstelle für psychische Gesundheit (Telefondienst, Terminvergabe, Schriftverkehr, Management Fuhrpark)

Ihr Profil

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Gute Kenntnisse in Verwaltungstätigkeiten einschließlich EDV
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist Voraussetzung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Unser Angebot

  • Unbefristeter Vertrag
  • Bezahlung nach AVR Bayern
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebsrente
  • Beihilfeversicherung
  • Sonderurlaub für familiäre Notfälle (3 Tage/ Jahr)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fahrradleasing
  • Fortbildungen
  • Supervision

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen zur Qualifikation. Senden Sie diese bitte per E-Mail an

Diakonisches Werk Passau e.V.
Herr Werner Kölbl
w.koelbl@diakonie-passau.de

zur Übersicht